Zu den Taufschalen








Hierzu sei bemerkt,
dass Sie diese nicht fertig kaufen können:
Sie müssen diese von einem Glasschleifer anfertigen lassen,
z.B. von der Firma

Nebert GmbH
Mühlwiesenstr. 24
D-55743 Kirschweiler
Tel. +49 (0) 67 81 - 32 62
Fax: +49 (0) 67 81 - 3 59 05
Internet: http://www.nebert.de
mailto:info@nebert.de

Die hier gezeigten Taufschalen
entsprechen den Angaben Rudolf Steiners
(wie sie auch in der Kirche Die Christengemeinschaft verwendet werden).

Natürlich hängt eine wirkungsvolle Taufe nicht von der Form der Taufschalen ab!

Wenn Sie aber diese Form übernehmen und herstellen lassen wollen,
können Sie die Bilder dieser Seite ausdrucken und mit den Maßen
einem Kristall- oder Glasschleifer zur Ausführung übergeben :



















Die Maße der Schale sind :
Länge: 9 cm
Breite Mitte: 5 cm
Höhe oben: 6 cm
Höhe unten: 4 cm
Durchmesser Fußständer: 3 cm






Verleih:
Gegen eine Kaution (500,- €uro) können die Schalen ausgeliehen werden.
Die Kaution verfällt vollkommen, wenn diese beschädigt oder verspätet zurückkommen.
Müssen diese neu gefertigt werden, werden darübergehende Kosten (incl. Org.aufwand) zusätzlich berechnet.
Melden Sie sich bei Bedarf über Unsere EMail-Adresse .











-> zurück zu Liturgie-Bedarf
-> zum INHALT Website