Jeder Mensch ein Priester ?


Alle Christen sein wahrhaftig geistlichs Stands,
und ist unter ihnen kein Unterschied,
denn des Amts halben allein. ...

Was aus der Tauf krochen ist,
das mag sich rühmen, das es schon
Priester, Bischof und Papst geweihet sei.


Martin Luther










Definition


" Geweiht " ??


Als "geweiht" sehen wir einen jeden - wahrhaftig und demütig - kultisch Handelnden an.
Dabei gibt es den traditionell, auf Lebenszeit "kirchlich-geweihten" Priester (Amts-Priestertum)
und andererseits den "unmittelbar-geweihten" (Allgemeines ["Laien"-] Priester-Sein),
den direkt durch Seine Berufung, aus der aktuellen Not des Du individuell Handelnden.
Als kirchlich Geweihter darf ich - sakramental - nur in meiner speziellen Kirche handeln,
als allgemein-christlich Geweihter überall wo ich gefragt und gefordert werdeEINE WEIHE - ZWEI PRINZIPEN )








Weiter :
Bitte klicken Sie
o b e n -> r e c h t s <- auf die gewünschte Unterseite !

oder
auf folgende Links:

-> Zur "Berechtigung"
-> wird das JCh apokalyptisch
-> Priesterlichkeit im Wandel
-> andere zur Weihe

-> Zum INHALT Website